Patenschaften

Um den Kindern, von der Grundschule weg, eine gute Grundausbildung geben zu können, brauchen wir eure Unterstützung bei der Bezahlung fairer Lehrergehälter:

Wir brauchen eure Unterstützung bei:

  • Lehrerpatenschaft
  • Patenschafts – Topf für Notfälle

 

Helfen Sie uns, langfristig und nachhaltig den Kindern eine gute Schulausbildung ermöglichen zu können, denn JEDES KIND ZÄHLT.

Mit der Übernahme einer Lehrerpatenschaft tragen Sie dazu bei, dass Kinder zu ihrem Recht auf Schutz, Geborgenheit und ausreichende Versorgung kommen und eine Chance auf Bildung haben.

Wir stehen für alle Fragen zur Verfügung – Sie können uns JEDERZEIT ganz unverbindlich kontaktieren und sich genauer informieren.

Wir stehen für alle Fragen zur Verfügung – Sie können uns JEDERZEIT ganz unverbindlich kontaktieren und sich genauer informieren.

Unsere E Mail Adresse:  info@kindertraeume-ghana.de

Eine Patenschaft zu übernehmen, ist ganz einfach.
Sie gehen damit keine vertraglichen Verpflichtungen ein – den Patenschaftsbeitrag  zahlen Sie nur so lange Sie können und wollen. Auch die Höhe des monatlichen Betrages steht Ihnen frei.

 

1. Lehrerpatenschaften:

Auch Lehrerpatenschaften sind für uns sehr wichtig. Das Lehrergehalt ist der schwierigste Teil der Fixkosten, die gedeckt werden müssen. Mit einer Lehrerpatenschaft können Sie uns helfen, für einen Teil des Gehalts eines Lehrers aufzukommen. Der Patenschaftsbeitrag steht Ihnen frei. Ein Lehrer verdient ca. 50 Euro im Monat – aber auch mit einer 5 – Euro Patenschaft ist für uns ein weiterer Stein gelegt.

Helfen Sie uns und einer ganzen Schulklasse, einen ausgebildeten Lehrer zu haben und dabei das Schulgeld so gering, wie nur möglich zu halten!

Als    Pate    eines    Lehrers    erhalten    Sie:

  • Einen Vorstellungsbrief des Lehrers
  • Jährlich einen Bericht von der Schule und dem Lernfortschritt der Kinder
  • Regelmäßig Fotos der Klasse
  • Aktuelle Informationen aus dem Projekt, an dem Ihr Lehrer unterrichtet
  • Jederzeit gerne Informationen und einen Einblick in die Kultur und das Leben Ghana’s

 

 

 

2. Patenschaftstopf für Notfälle:

Der Patenschaftstopf, soll Familien und Kindern helfen, die aus irgendwelchen Gründen in große finanzielle Nöte kommen. Nicht selten passieren schwere Schicksalsschläge, die meistens die Kinder als erstes spüren. Um trotz allem, jedem Kind es zu ermöglichen zur Schule gehen zu können – egal welche Verhältnisse vorherrschen – gibt es diesen Patenschaftstopf. Auch hier ist der Patenschaftsbetrag frei wählbar. Vergessen Sie nicht – auch 2 Euro im Monat können am Ende viel helfen!

Als    Pate  unseres     Patenschaftstopfes    erhalten    Sie:

  • Einen Vorstellungsbrief jedes Kindes, welches Hilfe benötigt
  • Regelmäßig Fotos der bedürftigen Kinder
  • Aktuelle Informationen aus dem Projekt, in das die Kinder zur Schule gehen
  • Jederzeit gerne Informationen und einen Einblick in die Kultur und das Leben Ghana’s

 

Regelmäßige Informationen und Bilder über die Kinder Ihnen zu schicken, liegt uns sehr am Herzen! Denn es ist sehr wichtig, dass Sie sehen können, wie die Kinder durch Ihre Hilfe Flügel bekommt durch die Schulausbildung!